NAVIGATION

Buchrecherche mit "FINDUS"

Die Bücherei ist jetzt bequem, auch von zu Hause aus, über das Internet zu erreichen. „FINDUS“ heißt das neu installierte Programm, mit dem die Leser – unabhängig von den Öffnungszeiten – im umfangreichen Bestand der Bücherei recherchieren können.

Mit Hilfe zahlreicher Suchfunktionen kann virtuell in den Regalen gestöbert werden, wobei auch die Cover der Bücher zu sehen sind. Über einen Link zum buchkatalog.de können weitere Informationen zum Buch eingeholt werden. Zu sämtlichen Medien wird die Verfügbarkeit bzw. das Rückgabedatum angezeigt.

Darüber hinaus können die Bücherei-Nutzer ihr eigenes Leserkonto via Internet verwalten. Auf Wunsch sendet „FINDUS“ zwei Tage vor Ablauf der Ausleihfrist eine E-Mail, die an die rechtzeitige Rückgabe erinnert.

Sie möchten auch E-Books, E-Audios und E-Papers ausleihen? Dann schauen Sie doch mal beim On-Leihe-Verbund BIeNE (BIBLIOTHEK für eMedien im NETZ) vorbei: Zu den E-Books